Kickbox-Überfall: Video zeigt Angriff auf Basler Kickbox-Trainer

Aktualisiert

Kickbox-ÜberfallVideo zeigt Angriff auf Basler Kickbox-Trainer

Ein siebenminütiges Video zeigt, wie der ehemalige Thaibox-Weltmeister Paulo Balicha seinen Erzrivalen Shemsi Beqiri in dessen Kampfsportcenter angreift.

von
huf

Vermummte, mit Baseball-Schlägern bewaffnete Anhänger des Basler Thaiboxers Paulo Balicha im Hintergrund, eingeschüchterte Kampfsport-Schüler in einer Ecke und in der Mitte die beiden Kampfsportler Paulo Balicha und Shemsi Beqiri. Das zeigt ein siebenminütiges Video, das Telebasel am Mittwoch veröffentlichte.

Gefilmt wurde es von den Angreifern, «zu Beweiszwecken, damit später keine Falschaussagen gemacht werden könnten», wie es in der Sendung «7vor7» heisst. Die Kamera sei aber verloren gegangen und diene der Staatsanwaltschaft nun als wichtigstes Beweismittel.

Der Film zeigt deutlich die Brutalität des Überfalls. In einer Szene drückt Balicha seinem Gegner den Unterarm gegen den Kehlkopf. Gemäss Kampfsport-Experte Marc Hermann handelt es sich dabei um einen strafrechtlich relevanten Angriff auf Leib und Leben. Der Film bricht gemäss dem TV-Sender ab, sobald Beqiri Überhand gewinnt und die vermummten Begleiter eingreifen.

Deine Meinung