Seetalplatz: Video zeigt Einbau der neuen SBB-Brücken
Aktualisiert

SeetalplatzVideo zeigt Einbau der neuen SBB-Brücken

Grossbaustelle Seetalplatz: Seit Januar wird dort gebaut, was das Zeug hält. Der Kanton hat nun ein Video veröffentlicht, das den Einbau der SBB-Brücken zeigt.

von
gwa

Der Einbau der Brücken ging ging ohne Probleme über die Bühne.

Rund 190 Millionen Franken kostet das Projekt: Die Kreuzung, die täglich von 53 000 Autos befahren wird, erhält eine komplett neue Strassenführung. Zudem wird der Bereich besser vor Hochwasser geschützt. Dazu werden mehrere Brücken neu gebaut und das Bett der kleinen Emme wird verbreitert.

Der Kanton Luzern hat am Freitag ein Video der Bauarbeiten veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigen den Einbau der SBB-Brücken im Zeitraffer. Diese konnten zwischen dem 4. und 6. April in Nacht- und Etappenarbeiten ohne Zwischenfälle eingebaut werden.

Bis die Bauarbeiten abgeschlossen sind, dauert es jedoch noch einige Zeit: Bis 2018 sollen diese fertiggestellt sein. Dann soll das Strassennetz rund einen Viertel leistungsfähiger sein. Gleichzeitig soll die Hauptstrasse der Gemeinde Reussbühl autofrei gestaltet werden.

Deine Meinung