Viehdiebe am Werk
Aktualisiert

Viehdiebe am Werk

Unbekannte haben insgesamt 30 Schafe ab einer Weide im zürcherischen Adliswil gestohlen.

Bei mehreren Taten seit dem vergangenen 20. April überwanden die Tierdiebe den Zaun der Schafweide und packten das lebendige Diebesgut ein, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte. Bei den gestohlenen Schafen handelt es sich um weibliche, ungeschorene Tiere. Die Polizei sucht Zeugen. (dapd)

Deine Meinung