Kanton Thurgau: Viel Lob für Rekordabschluss
Aktualisiert

Kanton ThurgauViel Lob für Rekordabschluss

Sämtliche Fraktionen lobten am Mittwoch im Grossen Rat den historisch guten Abschluss der Thurgauer Staatsrechnung 2008. Der Überschuss betrug 78,9 Millionen Franken statt der budgetierten 11,6 Millionen, – das beste Ergebnis aller Zeiten.

In einem kurzen Ausblick auf das laufende Jahr sagte Regierungsrat Bernhard Koch, dass man bei den Einnahmen mehr als auf Kurs sei. Die Steuereinnahmen bei den natürlichen ­Personen fliessen deutlich besser als budgetiert. Sorgen bereitet Koch aber die Entwicklung der Konjunktur.

Deine Meinung