WM in Katar: Das sind die Nati-Noten zum Kamerun-Sieg

Publiziert

WM-AuftaktViel Luft nach oben – das sind die Nati-Noten zum Kamerun-Sieg

Die so wichtigen drei Punkte aus dem ersten WM-Gruppenspiel sind im Kasten. So bewertet 20 Minuten die Leistungen der Nati-Stars.

von
Tobias Wedermann
(aus Doha)
Lucas Werder
(aus Doha)
1 / 17
Nach dem knorzigen 1:0-Sieg gegen Kamerun ist die Hauptsache: Drei Punkte! Das sind unsere Noten zum Spiel.

Nach dem knorzigen 1:0-Sieg gegen Kamerun ist die Hauptsache: Drei Punkte! Das sind unsere Noten zum Spiel.

AFP
Yann Sommer – Note: 5
Die Schweizer Nummer eins zeigte sich nach seiner Verletzung wieder in Topform, wie von Yakin versprochen. Sicherer Rückhalt und hielt alles, was es zu halten galt.

Yann Sommer – Note: 5
Die Schweizer Nummer eins zeigte sich nach seiner Verletzung wieder in Topform, wie von Yakin versprochen. Sicherer Rückhalt und hielt alles, was es zu halten galt.

AFP
Silvan Widmer – Note: 5
Machte einen soliden Job, schaltete sich auch immer wieder in die Offensive ein, wie von ihm gewohnt. Rettete in der ersten Halbzeit in Extremis wenige Meter vor dem Tor.

Silvan Widmer – Note: 5
Machte einen soliden Job, schaltete sich auch immer wieder in die Offensive ein, wie von ihm gewohnt. Rettete in der ersten Halbzeit in Extremis wenige Meter vor dem Tor.

Getty Images

Darum gehts

  • Sieg ja, Partylaune nein: Die Schweiz müht sich zum WM-Auftakt ein 1:0 gegen Kamerun ab.

  • Vier Spieler erhalten von 20 Minuten die Note 5, zwei Spieler die bescheidene Note 3.

  • Die Übersicht über die Bewertungen findest du oben in der Bildergalerie.

Wie bewertest du den Nati-Auftritt gegen Kamerun?

Notenschlüssel

6 = überragende Leistung
5 = starke Leistung
4 = ordentlicher Auftritt
3 = keine gute Leistung
2 = sehr schwache Leistung
1 = katastrophaler Auftritt 

Shaqiri zur Mitte, Embolo eiskalt – so schön trifft die Schweiz gegen Kamerun

Video: SRF

Dein tägliches WM-Update

Verpasse keine Neuigkeiten zur WM 2022 in Katar und erhalte täglich ein WM-Update mit allen News von vor Ort sowie zur Schweizer Nationalmannschaft – direkt von unseren Reportern aus Doha in dein Postfach.

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

45 Kommentare