Nicht sicher: Vier Cars aus dem Verkehr gezogen
Aktualisiert

Nicht sicherVier Cars aus dem Verkehr gezogen

Die Luzerner Kantonspolizei hat bei einer Carkontrolle vier ausländische Fahrzeuge aus dem Verkehr gezogen.

Bei ihnen war die Betriebssicherheit nicht mehr gewährleistet, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Beanstandet wurden vor allem Bremssysteme, Aufhängungen, undichte Ölleitungen und Auspuffanlagen. Acht Chauffeure wurden verzeigt. Die Polizei kontrollierte am (gestrigen) Freitagnachmittag insgesamt 18 Reisecars und zehn weitere Fahrzeuge. (dapd)

Deine Meinung