Aktualisiert 25.12.2007 09:24

Vier Mädchen bei Wohnungsbrand gestorben

Nach einem Brand in einem China-Restaurant in der niederländischen Stadt Middelburg wurden an Heiligabend vier Mädchen vermisst. Die Feuerwehr fand die Leichen der Geschwister in der Nacht nach schwieriger Suche.

Wie die Polizei berichtete, handelt es sich um die Kinder des Restaurantbesitzers, der im selben Haus wohnte. Die Gäste, das Personal und die Eltern konnten das Gebäude gerade noch rechtzeitig verlassen. Die Kinder jedoch hielten sich in der Wohnung über den Gasträumen auf, die völlig ausbrannte. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.