Aktualisiert 31.03.2007 09:09

Vier Promille: Frau lag regungslos auf der Parkbank

Am hellichten Tag musste die St. Galler Polizei eine 56-Jährige notfallmässig ins Spital einliefern. Die Frau hatte fast vier Promille intus.

Am Freitagmittag musste eine stark betrunkene Frau ins Kantonsspital eingewiesen werden. Durch Passanten wurde die Polizei auf die 56-jährige Frau aufmerksam, da sie regungslos auf einer Bank lag. Der durchgeführte Alkoholtest ergab fast 4 Promille. Im Kantonsspital wurde die Frau ärztlich überwacht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.