Eiken AG: Vier Raser sind den Ausweis los
Aktualisiert

Eiken AGVier Raser sind den Ausweis los

Die Aargauer Polizei ­erwischte bei einer Geschwindigkeitskontrolle im Ausserortsbereich am Montag gleich vier ­Raser.

Sie waren zwischen Eiken und Laufenburg im «Hardwald» bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h mit bis zu 128 km/h unterwegs. Allen vier wurde sofort der Fahrausweis abgenommen und sie werden verzeigt. Zwei weiteren Lenkern mit 115 und 116 km/h droht später ein Billettentzug.

Deine Meinung