Schweizer Newcomer: Vier Städte, vier Videos, ein Song
Aktualisiert

Schweizer NewcomerVier Städte, vier Videos, ein Song

Vier Videos für ihre Debütsingle? Das machen nicht einmal internationale Shootingstars. Die Zürcher Newcomer Hecht aber schon.

von
nik

Die Zürcher Indie-Band Hecht hat zu ihrem Debüt-Ohrwurm «24 Bilder» in den Städten Luzern, Bern, Basel und Zürich Passanten dabei gefilmt, wie sie den Song singen. Entstanden sind vier bezaubernde kleine Clips. «Wir wollten zu den Leuten raus, uns vorstellen und mit den Passanten direkt kommunizieren, sie unmittelbar kennenlernen», so Hecht-Sänger Stefan Buck. «24 Bilder» wurde schon von den ersten Radiostationen ins Programm aufgenommen. Und der Song hat durchaus das Potenzial, zu einem kleinen Mundartsommerhit zu werden.

«24 Bilder» in Luzern

Quelle: YouTube

«24 Bilder» in Bern

Quelle: YouTube

«24 Bilder» in Basel

Quelle: YouTube

Deine Meinung