Ebikon LU: Vierjähriger Bub stirbt bei Verkehrsunfall
Aktualisiert

Ebikon LUVierjähriger Bub stirbt bei Verkehrsunfall

In Ebikon LU ist es am Freitagmorgen zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen. Ein vierjähriger Bub starb nach einer Kollision mit einem Lieferwagen.

1 / 3
Der Unfall ereignete sich an der Kaspar-Kopp-Strasse in Ebikon LU.

Der Unfall ereignete sich an der Kaspar-Kopp-Strasse in Ebikon LU.

Das vierjährige Kind verstarb im Spital.

Das vierjährige Kind verstarb im Spital.

Keystone/urs Flueeler
Das Logo der Luzerner Polizei am Dienstag, 3. Dezember 2013, vor dem Hauptgebaeude der Luzerner Polizei in der Stadt Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Das Logo der Luzerner Polizei am Dienstag, 3. Dezember 2013, vor dem Hauptgebaeude der Luzerner Polizei in der Stadt Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Keystone/urs Flueeler

Ein Bub ist am Freitagmorgen in Ebikon bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Vierjährige wurde von einem Lieferwagen angefahren und erlitt dabei schwere Verletzungen. Kurze Zeit später erlag er im Spital seinen Verletzungen.

Wie die Luzerner Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall um 9.35 Uhr an der Kaspar-Kopp-Strasse. Weitere Angaben zum Unfallhergang machte sie auf Anfrage nicht. Die Unfallursache sei Gegenstand der laufenden Ermittlungen. (sda)

Deine Meinung