«Midnight Club 3: Dub Edition»: Vollfett
Aktualisiert

«Midnight Club 3: Dub Edition»Vollfett

Fette Schlitten, fette Beats, fette Jungs: Mit Midnight Club 3: Dub Edition geht das Racing-Game rund um Hip-Hop, Style und aufgemotzte Karren in die dritte Runde. Der Spieler beginnt wie bei Rennspielen üblich als Neuling des Asphalts und muss sich in schnellen Strassenrennen durch die belebte Stadt erst mal seine Felgen abverdienen. Zu Beginn müssen die Siege noch in einer eher schwach gepowerten Kutsche errungen werden, doch mit gewonnenen Rennen füllt sich die Kasse, wodurch neue, bessere Schlitten in die Garage gestellt werden können. Das so erworbene Prunkstück wird zusätzlich mit protzigen Ersatzteilen und coolen Designs auf Strassentauglichkeit getunt. Spielentwickler Rockstar ist hierzu eine Kooperation mit dem «Dub Magazine» eingegangen, das sich ganz den Stars und ihren Wagen widmet. So soll sichergestellt sein, dass nur allercoolste Custom-Teile im Spiel vorkommen, die auch tatsächlich von den Cracks verwendet werden. Im Gegensatz zu vergleichbaren Stadt-Racing-Games müssen die Rennen nicht auf einem vorgegebenen Weg gefahren werden: Die Strecke besteht aus verschiedenen Checkpunkten, die auf beliebigem Weg angefahren werden können. Wer also die Abkürzungen der Stadt kennt, hat den längeren Hebel.

Jan Graber

Game: «Midnight Club 3: Dub Edition» Typ: Racing Plattform: PS2, Xbox Publisher: Take 2, Game City Rating: (x) (x) (x) (x) ( )

Game: «Midnight Club 3: Dub Edition» Typ: Racing Plattform: PS2, Xbox Publisher: Take 2, Game City Rating: (x) (x) (x) (x) ( )

Game: «Midnight Club 3: Dub Edition» Typ: Racing Plattform: PS2, Xbox Publisher: Take 2, Game City Rating: (x) (x) (x) (x) ( )

Game: «Midnight Club 3: Dub Edition» Typ: Racing Plattform: PS2, Xbox Publisher: Take 2, Game City Rating: (x) (x) (x) (x) ( )

Game: «Midnight Club 3: Dub Edition» Typ: Racing Plattform: PS2, Xbox Publisher: Take 2, Game City Rating: (x) (x) (x) (x) ( )

Deine Meinung