Aktualisiert 10.06.2009 18:54

«Boom Blox: Smash Party»Volltreffer: «Boom Blox» Nr 2

Achtung Suchtgefahr: Mit «Boom Blox: Smash Party» erscheint der Nachfolger von Steven Spielbergs Einstieg in die Gamewelt.

Das Spiel fesselt erneut: Wieder geht es darum, mit Baseballbällen, Bomben und ähnlichen Wurfgeschossen Bauklotz-Gebilde zu zerdeppern und möglichst viele Punkte zu sammeln. Als Ausgangspunkt für die Minispiele dient ein Themenpark, der unter anderem mit einem Weltraum-Universum aufwartet, in dem die Klötze nicht der Schwerkraft ausgesetzt sind. «Boom Blox: Smash Party» bietet mehr Abwechslung als der Vorgänger, zudem können eigene Level gestaltet und online hoch- oder solche von Freunden heruntergeladen werden. Kurz: ein Volltreffer.

jag

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.