Aktualisiert

Vom Casting zum Grammy: Retorten-Stars in Fahrt

Sind Castingstars nicht langsam passé? Von wegen! Volle Konzerte und die aktuellen Charts zeigen: Der Boom um Retorten-Stars reisst nicht ab.

Immer wieder werden Musik-Castings für überholt erklärt. Das Konzept funktioniere nicht, monierten Kritiker. Falsch – die aktuellen Charts beweisen das Gegenteil. Gleich drei dieser «Retorten-Stars» sind derzeit in den Top Fünf der Schweizer Hitparade vertreten: «DSDS»-Zweiter Mike Leon Grosch, «American Idol» Kelly Clarkson und «DSDS»-Gewinner Tobias Regner.

Nimmt man die ganzen Singlecharts, kommen noch die Pussycat Dolls mit «Popstar» Nicole Scherzinger sowie die gecastete Boygroup US5 dazu. «Die aktuelle Welle der Castingstars profitiert nicht zuletzt von den Downloads, die seit März mitgerechnet werden», meint Hitparade-Moderator Patrick Hässig.

Auch abseits der Hitparade sind Castingstars gefragt: Die beiden «MusicStars» Baschi und Piero wurden ins Fussballcamp «Der Match» geholt, Kelly Clarkson räumte zwei Grammys ab und ging erfolgreich auf Welttournee, Christina Stürmer erhielt einen Echo, und letzte Woche wurde bekannt, dass die Rockband INXS mit Casting-Sieger J.D. Fortune als Sänger im Herbst ins Hallenstadion kommt.

Die Castingstars erleben ein Revival – auch bei SF: Im Januar 2007 kommt die dritte Staffel von «MusicStar». Und der neue Sender Elevator TV startet schon im Sommer ein eigenes Musik-Casting. Hässig erklärt den Boom: «Castings sind für die TV-Sender wegen den Super-Quoten beliebt. Und auch Sponsoren fahren auf das Format ab.»

Stefanie Rigutto

Per Casting: «G&G» sucht Moderator

Das Schweizer Fernsehen setzt immer mehr auf Castings: Ab Juni sucht das TV-Promi-Magazin «Glanz & Gloria» einen zweiten Moderator – per Casting. Das aktuelle Aushängeschild, Nadja Zimmermann, wolle mehr Reporteraufgaben übernehmen. «G&G sucht …» wird im November ausgestrahlt. Auch Sat.1 Schweiz sucht für «Joya rennt» in einem öffentlichen Casting einen Moderator.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.