Aktualisiert 13.09.2017 16:26

WeltrekordVon 0 auf 400 km/h und zurück – in 42 Sekunden

Der ehemalige Formel-1-Pilot Juan Pablo Montoya stellt mit dem Bugatti Chiron einen neuen Weltrekord auf.

Juan Pablo Montoya mit dem Weltrekord im Bugatti Chiron. (Video: Bugatti)

Juan Pablo Montoya benötigte für das Beschleunigen auf 400 km/h und das Abbremsen auf 0 ganze 3,112 Kilometer Weg. Dieser Weltrekord hat aber nur Gültigkeit für Serienfahrzeuge.

Der Chiron kostet 3 Millionen Dollar und beheimatet 1500 PS unter seiner Haube. Zurzeit kann er in Frankfurt an der Internationalen Automobil-Ausstellung begutachtet werden. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.