Von der Küche in die Anstalt
Aktualisiert

Von der Küche in die Anstalt

Ein geistig verwirrter Mann hat am Samstagabend in seiner Wohnung an der Paradiesstrasse verschiedene Lebensmittel zum Kochen direkt auf die Herdplatten gelegt.

Zudem heizte der Backofen auf der höchsten Stufe. Der Mann wurde wegen Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital gebracht.

Anschliessend begab er sich laut einer Polizeimeldung freiwillig in die psychiatrische Klinik. In der Küche entstand nur geringer Sachschaden.

Deine Meinung