26.01.2019 18:39

Federer, Clooney, TeigenVon diesen Reisezielen träumen die Promis

Wo wollen Menschen hin, die schon überall waren? Roger Federer fantasiert von einem Roadtrip in Europa, keine Überraschung gibts hingegen bei George Clooney.

von
hüt
26.1.2019
Roger Federer

Roger Federer

AP/kin Cheung
«Ich würde gern mehr in Afrika reisen – meine Mutter ist aus Südafrika und wir haben eine Stiftung dort, um die Bildungssituation der Kinder zu verbessern. Ausserdem wäre ich gern häufiger mit dem Auto statt mit dem Flugzeug unterwegs. Frankreich würde mich reizen oder Italien ... In meinem Traum sehe ich ein schönes Auto und einen Rimowa-Koffer, ich fahre mit meiner Familie zu diesen wunderschönen Orten und Restaurants auf dem Land und treffe Menschen. Das wäre so toll, muss aber wohl leider warten, bis ich in den Ruhestand gehe.»

«Ich würde gern mehr in Afrika reisen – meine Mutter ist aus Südafrika und wir haben eine Stiftung dort, um die Bildungssituation der Kinder zu verbessern. Ausserdem wäre ich gern häufiger mit dem Auto statt mit dem Flugzeug unterwegs. Frankreich würde mich reizen oder Italien ... In meinem Traum sehe ich ein schönes Auto und einen Rimowa-Koffer, ich fahre mit meiner Familie zu diesen wunderschönen Orten und Restaurants auf dem Land und treffe Menschen. Das wäre so toll, muss aber wohl leider warten, bis ich in den Ruhestand gehe.»

Stevanzz
Maria Sharapova

Maria Sharapova

epa/Mast Irham

Sie reisen beruflich permanent und kennen schon die halbe Welt. Doch in einem Punkt unterscheiden sich auch die Promis nicht von Max Mustermann: Auch sie träumen gern von den perfekten Ferien. Na ja, ausser Rapper 50 Cent. Das amerikanische Reisemagazin «Condé Nast Traveller» hat Roger Federer, Chrissy Teigen und andere Berühmtheiten nach ihrem Wunschziel gefragt. Lass dich von der Auswahl in der Bildstrecke inspirieren!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.