Aktualisiert 14.10.2019 14:41

SaisonendeVon Fortnite bleibt nur ein schwarzes Loch

Am Sonntag endete Season X von Fortnite. Darauf zog Epic Games den Stecker und hinterliess statt der Map nur noch ein schwarzes Loch.

von
vro/jcg

Seit dem späten Sonntagabend können sich Millionen Spieler nicht mehr bei Fortnite einloggen. Zuerst vermutete die Community Serverprobleme. Doch Epic Games hatte die Aktion mit dem Namen «The End» offenbar geplant.

Denn am Sonntagabend endete Season X. Nun dürfte es einige Tage dauern, bis das Game mit grösseren Änderungen unter dem Namen «Fortnite - Kapitel 2» zurückkommen wird. Gerüchteweise soll es am Dienstagmittag soweit sein.

Was genau auf die Spieler zukommen wird, ist unklar. Schon länger wurde spekuliert, was nach Season X passiert. So kursierten etwa zwölf neue Ortsnamen im Internet.

Unklar ist auch, was die Nummern bedeuten, die während des Livestreams rund um das Schwarze Loch aufgetaucht sind.

So spielte sich das Ende von Season X ab.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.