Aktualisiert 01.10.2012 11:46

An der Seite von 007

Von Pussy bis Plenty - die besten Bondgirls

Bérénice Marlohe tritt als Bondgirl in grosse Fussstapfen. Hat sie den Sex-Appeal von Honey Ryder oder das Geheimnisvolle von Vesper Lynd? Ein Vergleich.

von
Oliver Baroni

Bérénice Marlohe ist das Bondgirl von «Skyfall», dem 23. James-Bond-Film-Abenteuer. Die Französin ist bisher ein unbeschriebenes Blatt. In ihrer Heimat ist sie aus TV-Serien und der einen oder anderen Werbekampagne bekannt. «Model und Schauspielerin» steht auf ihrer Visitenkarte. Damit reiht sie sich nahtlos in die Ahnengalerie der Damen ein, die dem Meisterspion zur Seite – oder auch als Kontrahentin gegenüber – standen.

Wunderschön ist sie, die Marlohe - ein Must für ihre Spezies. Doch wie gut macht sie sich im Vergleich mit ihren Amtsvorgängerinnen? Und: Welche Art Bondgirl wird sie? Ein männerfressender Killer-Vamp wie Xenia Onatopp (im besten Fall) oder eine tölpelige blonde Hohlnuss wie Mary Goodnight (im schlechtesten Fall)? Wir lassen die 15 besten Bondgirls Revue passieren - und daran darf sich Bérénice Marlohe messen lassen.

Fehler gefunden?Jetzt melden.