Aktualisiert 25.06.2009 23:09

Aegerten BEVon Zug aus mit Farbe geworfen

Zum wiederholten Mal verschmierten Unbekannte in Aegerten am Dienstag Fassaden, indem sie vom Zug aus Becher mit Farbe warfen.

Zu Beginn waren es nur Joghurtbecher gewesen. In jüngster Zeit handelte es sich jedoch öfter um Farbe, was jeweils zu hohem Sachschaden führte. Zwei Fälle ereigneten sich vergangenen Dienstag: Betroffen waren das Bahnwärterhaus am Bahnweg und eine Werkstatt an der Kirchstrasse. Das eine Haus bewarfen die Täter mit einem Becher weisser, das andere mit blauer Farbe aus Pet-Flaschen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.