Aktualisiert 07.11.2013 09:31

Erstes Abfahrtstraining

Vonn rast wieder die Berge runter

Neun Monate nach ihrem schweren Sturz an der WM macht Lindsey Vonn einen weiteren Schritt in Richtung Comeback. In den USA absolviert sie ihr erstes Abfahrtstraining.

Lindsey Vonn hat neun Monate nach ihrem schweren Sturz bei der WM in Schladming ihr erstes Abfahrtstraining problemlos hinter sich gebracht.

«Ich fühle mich frisch und trainiere hart. Alles ist perfekt», sagte die vierfache Gesamtweltcup-Siegerin nach fünf Fahrten in Copper Mountain, Colorado. Vonn, die sich beim Sturz im WM-Super-G schwerste Verletzungen am rechten Knie zugezogen hatte, hatte Ende Oktober auf den Saisonauftakt im Riesenslalom von Sölden verzichtet. Sie peilt ihr Comeback in den Speed-Rennen in Beaver Creek, Colorado, von Ende November und Anfang Dezember an. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.