Uznach SG: Vor Auto gelaufen – 4-Jähriger verstorben
Aktualisiert

Uznach SGVor Auto gelaufen – 4-Jähriger verstorben

In Uznach SG ist am Freitag ein Vierjähriger bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto schwer verletzt worden. Nun verstarb der Bub im Spital.

von
20M
Zum Unfall kam es an der Bahnhofstrasse in Uznach SG. (Bild: Google Street View)

Zum Unfall kam es an der Bahnhofstrasse in Uznach SG. (Bild: Google Street View)

Kein Anbieter

Zum Unfall kam es laut Kantonspolizei St. Gallen am Freitag um 18.50 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Uznach. Ein 55-jähriger Autofahrer fuhr auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof Uznach, als plötzlich ein vierjähriges Kind von links über die Strasse direkt vor das Auto des 55-Jährigen lief.

Der Bub wurde vom Auto frontal erfasst und dabei schwer verletzt. Er wurde nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst mit unbestimmten, schweren Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen. Am Auto entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Wie die Kantonspolizei St. Gallen am Montag mitteilt, ist der Knabe am Montag im Spital seinen schweren Verletzungen erlegen.

Die Kantonspolizei St. Gallen sucht nach wie vor Zeugen. Personen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon (058 229 52 00) in Verbindung zu setzen.

Deine Meinung