Aktualisiert 10.03.2005 20:09

Vosseler hofft auf Grossen Rat

Im Hinblick auf die morgige Sondersitzung des Grossen Rates zum Thema Zollfreistrasse hat die IG Auenpark gestern an einer Pressekonferenz nochmals eine Standortbestimmung vorgenommen.

Die Lörracher Stadträtin Cornelia Eitel (Grüne) legte neue Dokumente vor, wonach der deutsche Bundesrechnungshof bereits 1986 gegen den Neubau der Zollfreistrasse Bedenken geltend gemacht habe.

Als Kopf der Gegner der Zollfreistrasse sagte Martin Vosseler: «Ich hoffe, dass die Sondersitzung dazu beiträgt, bei den Politikern endlich das Eis zu brec

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.