Aktualisiert 11.10.2005 16:30

Mobile Game ChampionshipVS3: Das verspielte Mobiltelefon

GAMEHANDY – Ein heisses Handy für Zocker hat Panasonic mit dem Modell VS3 auf den Markt gebracht.

Das 2,2 Zoll grosse TFT-Display brilliert mit 16,7 Millionen Farben und sorgt zusammen mit der Java-Technologie für beeindruckende Spielerlebnisse und für eine Zukunftgarantie: Auch die kommenden 3-D-Games sehen hervorragend darauf aus, ganz zu schweigen von Fotos, Videoclips, Hintergrundbildern und Bildschirmschonern.

Das Mobiltelefon ist zudem mit einer 1,3-Megapixel-Kamera mit Zoom-Funktion (CMOS) ausgerüstet. Für den individuellen Touch sorgen 40-stimmige, polyphone Klingeltöne sowie die drei auswechselbaren Covers.

Dem stylischen Triband-Handy (GSM 900/1800/1900), das mit nur 120 Gramm ins Gewicht fällt, geht die Puste nicht so schnell aus: 370 Stunden bleibt es im Standby-Modus auf Sendung, die Gesprächszeit beträgt bis zu sechs Stunden. Genügend Saft also für ein paar heisse Game-Levels.

Features

Display: 2,2-Zoll TFT-Display mit 16,7 Mio. Farben

Netz: Triband GSM 900/1800/1900

Datenübertragung: Infrarot, GPRS (Klasse 10)

Kamera: 1,3 Megapixel mit Zoom

Messaging: SMS, MMS

40-stimmige Polyphon-Klingeltöne

Browser: WAP 1.2.1 und 2.0

Standby-Zeit bis zu 370 Std.

Sprechzeit bis zu 6 Std.

Masse: 96x46x18 mm, 120 Gramm

Zubehör

Faustregel: Kein Handy ohne Kabel

Für das Panasonic VS3 gibts ein separat erhältliches USB-Kabel zum Anschluss an den Computer, ein Reiseladegerät und das praktische Zigarettenanzünder-Kabel für den Strombezug im Auto. Erhältlich sind zudem eine Freisprecheinrichtung und der ultimative Handy-Schutz: das Universal-Etui. Und Individualisten verleihen dem Gerät mit einem der drei auswechselbaren Covers den persönlichen Touch.

Handygames: Mehr Farben, mehr Technik, mehr Spielspass

«Star Diversion»: Hero-Game für die Stars der Championship

Hip-Hop und Handygamez: Jubaira moderiert FUNfone

Zentrum fürs mobile Leben: Vodafone live!

Handygame-Meisterschaft: Der Beste erhält 5000 Franken

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.