Wädenswil ZH: Balkon bricht weg

Aktualisiert

Wädenswil ZH: Balkon bricht weg

In Au in der Gemeinde Wädenswil ist am Sonntagmorgen ein Balkon eines neu gebauten Mehrfamilienhauses eingestürzt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Der Balkon befand sich gemäss Polizeiangaben im obersten Geschoss des Mehrfamilienhauses. Während zwei Stützpfeiler auf den Rasen fielen, blieb die Lauffläche an der Aussenfassade hängen.

Die Überreste des Balkons wurden von Spezialisten mit schwerem Gerät demontiert. Die Balkone der übrigen Bewohner wurden Begehungen gesperrt. Die Ursache des Abbruchs ist noch unklar.

(sda)

Deine Meinung