Puskas-Award: Wählen Sie das Tor des Jahres

Aktualisiert

Puskas-AwardWählen Sie das Tor des Jahres

Pajtim Kasami ist für den Puskas-Award der Fifa nominiert. Der Schweizer kämpft mit acht anderen Spielern und einer Spielerin um die begehrte Auszeichnung.

von
heg

Ein Schweizer Fussballer könnte das Tor des Jahres geschossen haben. Pajtim Kasami ist von der Fifa mit seinem Volleytreffer für Fulham gegen Crystal Palace für den renommierten Puskas-Award nominiert.

Die Vorauswahl läuft noch bis zum 1. Dezember. Dann reduziert die Fifa die Anzahl der Kandidaten auf jene drei Spieler, die am meisten Stimmen erhalten haben. Wir wollen von Ihnen schon heute in oben stehendem Rating wissen, ob Kasamis Tor oder ein anderes gewürdigt werden soll.

Kasamis Tor für Fulham gegen Crystal Palace. (Video: Youtube)

Acht Konkurrenten und eine Konkurrentin

Tim Cahills Tor für Australien gegen Holland. (Video: Youtube)

Diego Costas Tor für Atletico Madrid gegen Getafe. (Video: Youtube)

Marco Fabians Tor für Cruz Azul gegen Puebla. (Video: Youtube)

Zlatan Ibrahimovics Tor für Paris Saint-Germain gegen Bastia. (Video: Youtube)

Stephanie Roches Tor für Peamount United gegen Wexford Youths. (Video: YouTube)

James Rodriguez' Tor für Kolumbien gegen Uruguay. (Video: Youtube)

Camilo Sanvezzos Tor für Vancouver gegen Portland. (Video: Youtube)

Hisato Satos Tor für Hiroshima gegen Kawasaki. (Video: Youtube)

Robin van Persies Tor für Holland gegen Spanien. (Video: Youtube)

Deine Meinung