Schnitzelbänke: «Wär ka dängge, isch nit in dr SVP»
Aktualisiert

Schnitzelbänke«Wär ka dängge, isch nit in dr SVP»

Von Mörgeli über Vreni Schneider bis hin zu Gérard Depardieu - an der Basler Fasnacht kriegt jeder sein Fett weg, der in den vergangenen Monaten aufgefallen ist. Hier ein Best-of der Reime.

von
oku

Rund 70 Schnitzelbank-Gruppen von sechs Schnitzelbank-Vereinigungen singen an der Basler Fasnacht am Montag- und Mittwochabend ihre Verse. Die Sujetpalette reicht vom Weltuntergang über Vasella, Mörgeli und Depardieu bis zur Schweizer Ski-Nati und viel Lokalem. Nachfolgend eine kleine Auswahl.

s'Vreni

Si, in mim Wartzimmer sitze Patiänte, die sin traumatisiert,

die hän ungschützt Lieder vo dr Vreni Schneider konsumiert.

Däne het's allne, do chasch jede frooge,

d Zeecheneegel wie Schiispitz uffe booge.

(Doggter FMH)

Gerard Depardieu

Uf Moskau haut s dr Depardieu, die morschi Gallier-Eiche.

Jetz kan är, wenn s bressiert, an s Kanapee vom Putin saiche.

Doch dass das wäg' de Styyre isch, das kan är nit verzelle;

Dä het doch z Frankrych nümme in die Gugge bloose welle.

(Schwoobekäfer)

Äffchen Kelso

Im Zolli vo Ziiri isch en Aff verschwunde.

Me het schyyns das Dier bis hit nit gfunde.

Ich mach mer folgende Ryym do druff:

In Ziiri fallt e n Aff nit uff.

(Bildsteerig)

Viele weitere muntere Reime gibt es oben in der Diashow.

Haben Sie auch Personen und Ereignisse auf die Schippe genommen und munter drauflos gereimt? Oder kommt Ihnen ganz spontan ein lustiger Reim zum aktuellen Geschehen in den Sinn? Schreiben Sie Ihren Vers ins Kommentarfeld und im Titel die Sache oder die Person, um die es geht.

Deine Meinung