Wahlen: Plakate und Ökoliste
Aktualisiert

Wahlen: Plakate und Ökoliste

In Basel sind die Gesamterneuerungswahlen vom 24. Oktober nun auch auf der Strasse präsent: Gestern wurden in der Stadt die Wahlplakate aufgehängt.

Auch der WWF Region Basel und der VCS beider Basel wollen Einfluss auf den Wahlkampf nehmen: Die beiden Organisationen haben gestern eine Liste mit den 228 umweltfreundlichsten Gross- und Regierungsratskandidaten veröffentlicht.

Dazu wurde im Sommer bei allen 988 Kandidierenden eine Umfrage zu ökologischen Themen durchgeführt. Wer fünf Fragen bejahen konnte, wurde in die Ökoliste aufgenommen. «Damit wollen wir eine Wahlhilfe leisten», erklärt Marcel Dreier vom VCS. Jost Müller vom WWF betont: «Unser Ziel ist es, dass aus allen Parteien die umweltbewusste

Deine Meinung