Waldbrand im Urnerland
Aktualisiert

Waldbrand im Urnerland

Ein Waldbrand hat am Montagabend oberhalb von Silenen im Kanton Uri rund 10.000 Quadratmeter erfasst.

18 Mann der Feuerwehr Silenen konnten das Feuer mit Unterstützung eines Rega-Helikopters gegen Mitternacht in dem steilen Gelände des Brämerbodens eingrenzen, wie die Kantonspolizei Uri am Dienstag mitteilte. Weitere Löscharbeiten im Brandgebiet auf rund 1.400 Metern Höhe waren nach Tagesanbruch nötig. Bereits am vergangenen Wochenende standen die Feuerwehren im Wallis und im Bündnerland wegen Wald- und Flurbränden im Einsatz. (dapd)

Deine Meinung