US-Börsen: Wall Street geht mit Gewinnen aus dem Handel
Aktualisiert

US-BörsenWall Street geht mit Gewinnen aus dem Handel

Dank Spekulationen über die Beteiligung eines chinesischen Fonds an dem US-Energiekonzern AES Corp sind die US-Börsen kurz vor Handelsschluss ins Plus gedreht.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss mit einem Aufschlag von 0,2 Prozent auf 9626 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 gewann 0,6 Prozent auf 1049 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte um 0,5 Prozent auf 2091 Punkte zu.

(sda)

Deine Meinung