Aktualisiert 08.04.2014 07:16

An Schulen

Walliser SVP fordert Kopftuchverbot

Die SVP Oberwallis hat einer Initiative zugestimmt, die das Kopftuch an öffentlichen Schulen des Kantons verbietet.

Weil eine entsprechende Motion im Grossen Rat gescheitert war, will die Volkspartei jetzt eine Initiative lancieren, die das islamische Kopftuch an öffentlichen Schulen verbieten soll.

Die SVP des französischsprachigen Unterwallis hatte die Initiative bereits Ende März angekündigt. Die Oberwalliser Partei war damit einverstanden, musste sich aber noch formell dafür aussprechen.

Ob die Partei eine Verfassungs- oder eine Gesetzesinitiative wählt, ist noch nicht klar. Die erste Form brachte 6000, die zweite 4000 Unterschriften. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.