Aktualisiert

Wanderin im Wallis tödlich abgestürzt

Eine 67-jährige Waadtländerin ist am Freitag Nachmittag im Wallis auf einem Wanderweg oberhalb von Vouvry ausgerutscht und tödlich abgestürzt.

Der Unfall ereignete sich beim Ort La Charmille auf einem Wanderweg, der vom Plan de l'Ortie zum Lac Tanay führt. An einer Stelle, an welcher der Wanderweg sehr schmal ist, rutschte die Frau aus und kam in den Felsen unterhalb des Weges zu Tode.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.