Aktualisiert 28.07.2016 09:10

BodenseeWandi bezwingt den Bodensee dreifach

Extremschwimmer Christof «Wandi» Wandratsch (49) schaffte als erster Mensch alle drei Bodenseequerungen. Zudem ist er Rekordhalter über alle drei Distanzen.

von
fej
1 / 8
Verpflegung darf bei Extrem-Versuchen nicht fehlen.

Verpflegung darf bei Extrem-Versuchen nicht fehlen.

www.bodenseequerung.ch / Carina Halder
Die je nach Bedingungen bis zu 38 Kilometer lange Dreiländerquerung ist ein Kraftakt.

Die je nach Bedingungen bis zu 38 Kilometer lange Dreiländerquerung ist ein Kraftakt.

www.bodenseequerung.ch / Carina Halder
Blick auf das Zwischenziel Rorschach...

Blick auf das Zwischenziel Rorschach...

www.bodenseequerung.ch / Carina Halder

«Ich bin glücklich und erleichtert», sagt Extremschwimmer Christof Wandratsch aus Oberbayern. «Nachdem ich die Breiten- und Längsquerung des Bodensees in Rekordzeit geschwommen bin, wollte ich natürlich auch bei der Dreiländerquerung der Schnellste sein.»

Das ist ihm dieses Wochenende auch gelungen. «Vor Rorschach hatte ich mit der Strömung Mühe. Noch extremer waren jedoch die letzten 500 Meter bei der Längsquerung. Für den halben Kilometer brauchte ich damals eine ganze Stunde», erzählt der 49-Jährige. Für die Strecke von Lindau (D) über Rorschach nach Bregenz (A), insgesamt 38 Kilometer, benötigte er acht Stunden und 43 Minuten. Damit konnte Wandratsch die erst vor wenigen Wochen aufgestellte Bestzeit von Nathalie Pohl aus Marburg um 36 Minuten verbessern.

Nur drei schafften die Längsquerung

Seit 2012 werden drei Schwimmrouten am Bodensee von Extremsportlern zur Überquerung in Angriff genommen. Die Querungen werden von der Organisation «Bodenseequerung» aufgezeichnet und der ordnungsgemässe Ablauf, der einem strengen Regelwerk unterzogen ist, überwacht.

Die Distanz der Breitenquerung von Friedrichshafen nach Romanshorn beträgt rund zwölf Kilometer. Die Längsquerung führt über 64 Kilometer von Bodman (D) nach Bregenz (A). Nur drei von 14 Längsquerungsversuchen konnten bislang erfolgreich beendet werden. Die erste davon gelang Wandratsch 2013.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.