Aktualisiert 16.03.2011 11:16

ProdukterückrufWarnung vor Muscheln

Schlechte Nachrichten für Muschel-Liebhaber. Der Verzehr von Miesmuscheln aus den Niederlanden - wie sie auch Coop verkaufte - kann zu Durchfall und Erbrechen führen.

Aufgepasst bei Miesmuscheln aus den Niederlande.

Aufgepasst bei Miesmuscheln aus den Niederlande.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) warnt vor dem Konsum von Miesmuscheln aus den Niederlanden. Die Miesmuscheln wurden bei Coop, Manor Rapperswil, Casino und Kaufmann sowie in der Gastronomie verkauft. Die betroffenen Unternehmen haben die Produkte laut BAG bereits vom Markt genommen.

Das BAG fordert nach dem Verzehr der Muscheln erkrankte Personen auf, einen Arzt aufzusuchen. In Frankreich sollen sich gemäss Mitteilung mindestens 14 Personen vergiftet haben. Die niederländischen Behörden klären derweil die Ursache der Erkrankungen ab.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.