Beauty-Tipp von Mendes: Warum bist du so schön, Eva?
Aktualisiert

Beauty-Tipp von MendesWarum bist du so schön, Eva?

Eva Mendes gehört zu den begehrtesten Schauspielerinnen Hollywoods. In einem Interview verriet die Schönheit mit den kubanischen Wurzeln nun, was sie so atemberaubend macht.

von
sim

Eigentlich steht Eva Mendes auf alles, was potentiell für Hüftspeck sorgt. Nichts geht über Kohlenhydrate. «Ich esse zwar kein Fleisch, aber viel Fisch, und ich liebe Brot und Pasta. Die Leute sind immer überrascht, wenn ich [im Restaurant] Brot esse», verriet Eva Mendes im Interview mit der britischen Zeitschrift «Zest». Ihr Trick: «Ich esse hauptsächlich Vollkornprodukte, dunkles Brot und selten weisse Pasta. Das macht alles wieder gut.»

Ausserdem, so findet die schöne Schauspielerin, ist Sport ein Muss: «Ich gehe dreimal wöchentlich ins Fitnessstudio und mache Yoga.» Dazu achtet die 37-Jährige darauf, dass sie immer genügend Wasser trinkt.

Wie sehr sich der Aufwand um die perfekte Figur gelohnt hat, zeigte die gebürtige Kubanerin gleich im Shooting für das Magazin.

Deine Meinung