Aktualisiert

1001 Frage«Warum Schwimmweste statt Fallschirm?»

Schwimmwesten sollen beim Flugzeugabsturz unser Leben retten. Leser Marc M. hält das für wenig sinnvoll und fragt: «Warum gibt es an Bord Schwimmwesten, aber keine Fallschirme?» Haben Sie eine Idee?

von
viw
Würden Fallschirme bei einem Flugzeugabsturz mehr Leben retten?

Würden Fallschirme bei einem Flugzeugabsturz mehr Leben retten?

Was bringt einem eigentlich eine Schwimmweste im Flugzeug? Damit diese einem das Leben rettet, muss das Flugzeug sich erstens über Wasser befinden und dann muss der Pilot immerhin die Meisterleistung einer Wasserladung vollbringen. Bei der berühmten Landung auf dem Hudson River haben wir gesehen, wie das gehen kann - okay. Aber mal im Ernst: So richtig oft kommen diese Rettungswesten wohl kaum zum Einsatz.

Das dachte sich auch Leser Marc M. und stellt deswegen seine Frage: «Warum gibt es in Flugzeugen Schwimmwesten und keine Fallschirme?» Sind sie zu teuer? Passen sie nicht unter den Sitz? Oder sind die Schwimmwesten ohnehin auch nur dazu da, um den Passagieren ein sichereres Gefühl zu vermitteln? Könnten das Fallschirme nicht auch noch besser? Oder würden Fallschirme einfach nichts bringen im Falle eines Flugzeugabsturzes?

Lösen Sie das Rätsel!

Der Gedankengang von Leser Marc wirft in jedem Fall jede Menge Fragen auf. Können Sie diese beantworten? Dann schreiben Sie Ihre Idee ins untenstehende Formular. In einigen Tagen werden die besten Ideen ausgewählt und auch alle anderen Antworten veröffentlicht.

Welche Frage brennt Ihnen unter den Nägeln?

Warum trinken im Flugzeug so viele Passagiere Tomatensaft? Warum geht bei manchen Menschen der Bauchnabel nach innen, bei anderen aber nach aussen? Oder woher kommt eigentlich die Redewendungen «etwas den Garaus machen»? Über welche Dinge des Alltags haben Sie sich schon immer gewundert? Für welches Phänomen hätten Sie gerne eine Erklärung? Mailen Sie Ihren Vorschlag mit dem Betreff «1001 Fragen» an community@20minuten.ch.

Deine Meinung