Publiziert

7 fitte GründeWarum Sie Kaffeesatz nie mehr wegwerfen sollten

Es macht nicht nur wach, sondern auch schön: Wir verraten, wie Sie Kaffeepulver nach dem Aufbrühen weiterverwenden können.

von
gss

Nicht nur um die Zukunft vorauszusagen wird Kaffeesatz verwendet, auch in Bad und Küche hat er seine Funktionen. In der Bildstrecke verraten wir, warum das Pulver nach dem Aufbrühen eine zweite Chance verdient hat.

Kaffeesatz gut abkühlen lassen

Der Kaffeesatz sollte vor der Anwendung immer gut abgekühlt und trocken sein, da feuchter Kaffeesatz leicht schimmelt. Breiten Sie ihn dazu flach auf einem Teller oder Backblech aus und lassen Sie ihn ein paar Stunden trocknen.

Was machen Sie mit Ihrem Kaffeesatz? Erzählen Sie es uns im Kommentarfeld.

Deine Meinung