Was macht eigentlich Monica Lewinsky heute?
Aktualisiert

Was macht eigentlich Monica Lewinsky heute?

Berühmtheit ist vergänglich – wäre da nicht das Internet: Eine US-Site widmet sich ehemaligen Prominenten, die aus dem Licht der Öffentlichkeit verschwunden sind.

Haben Sie sich jemals gefragt, was eigentlich aus Vanilla Ice, Samantha Fox oder M.C. Hammer geworden ist? Falls ja, sollten Sie der Website WEHT.net einen Besuch abstatten. Dort wird den ehemaligen Eintagsfliegen des Showbusiness der verdiente Tribut für ihre einstige Berühmtheit gezollt.

In der Kategorie «The Other Guy» findet sich beispielsweise das Schicksal von George Michaels Wham-Partner Andrew Ridgeley, der nach einer erfolglosen Karriere als Auto-Rennfahrer eine kleine Bar in London übernahm.

Über den früheren «Miami Vice»-Star Philip Michael Thomas erfahren wir: «Leiht heute PC-Games und Werbespots seine Stimme».

Aber auch Stars, die zurzeit für Schlagzeilen sorgen, sind vor Hohn nicht gefeit. In der Kategorie «Absteiger der Zukunft» wird schon mal vorsorglich der Abgesang auf Paris Hilton und Co. gefeiert.

(phz)

Deine Meinung