Aktualisiert 27.01.2011 22:29

Sag malWas war eigentlich beim Polo los?

Friday-Autorin Alexandra Kruse suchte in Klosters den Jetset – und fand Katie Price.

Dos

*champagner trinken – bleibt garantiert kühl

*Wissen, wer Henry Brett ist (supersüsser, erfolg­reicher Spieler)

*in der Chesa Grischuna Royals stalken. dazu Bündner Gerstensuppe essen

Dont's

*angst vor pferden haben

*nicht wissen, was ein «Chukka» ist (eine Partie des Polospiels).

*sich beim fummeln mit katie price fotografieren lassen

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.