Lustiges Ratespiel: Was weiss Federer über seine ärgsten Gegner?
Aktualisiert

Lustiges RatespielWas weiss Federer über seine ärgsten Gegner?

Heiteres Quiz-Raten am Rande des Turniers in Indian Wells. Die Top 5 der Weltrangliste werden über ihre Widersacher ausgefragt. Rafael Nadal schneidet schlecht ab.

von
heg

Tennis ist nicht nur purer Ernst auf dem Platz. Da darf es neben dem Court auch ein bisschen lustig zu und hergehen. So passiert in Indian Wells.

Die Top 5 der Weltrangliste werden über ihre Gegner ausgequetscht. Die erste Frage lautet: Welcher Spieler besitzt einen Pudel namens Pierre? Rafael Nadal schwankt zwischen Novak Djokovic und Andy Murray. Er legt sich später auf den Schotten fest. Roger Federer, Murray und David Ferrer sagen überzeugt: Djokovic. Der Serbe selbst geht der Frage aus dem Weg. Er könne sich gerade nicht mehr an den Namen erinnern, so die Weltnummer 1 mit einem Lächeln. Djokovic besitzt tatsächlich einen Hund.

Nadal muss passen

Weiter geht das Raten mit der Frage, wer nach seinem ersten Grand-Slam-Sieg eine Kuh geschenkt bekam? Nadal tritt gleich zu Beginn ins Fettnäpfchen und fragt, ob es Andy sei. Murray selbst legt sich auf Federer fest, da die Kuh in der Schweiz doch eine lange Tradition habe. Federer kann sich das Lachen nicht verkneifen und sagt, dass es eine schwierige Frage sei und er zuerst überlegen müsse. Wer wohnt nun in der Schweiz? Ah, das ist Roger Federer, fügt er schelmisch an.

Danach geht es auch noch ums Essen. Welcher Spieler hat weder Schinken, noch Käse und Tomaten gerne? Djokovic nimmt die beiden Spanier ins Visier und entscheidet sich für Nadal. Die anderen nennen denselben Namen. Nadal selbst sagt ganz trocken, ich selbst.

Was die Spieler sonst noch für Fragen über ihre Rivalen beantworten mussten, sehen Sie im Video oben.

Deine Meinung