23.04.2020 16:48

Latin-Star beantwortet Fanfragen

Was wolltest du schon immer von Loco wissen?

Latin-Star Loco Escrito beantwortet deine Fragen – egal, zu welchem Thema. Gib uns durch, was dir unter den Nägeln brennt!

von
kfi

Gold-, Platin-, Doppelplatin-Auszeichnungen und über 20 Millionen Spotify-Streams allein auf seinem neusten Album – Musiker Seven (41) bezeichnet Loco Escrito (30) zu Recht als den Überflieger der Schweizer Musikszene. Der Zürcher Latin-Musiker war gerade in Sevens Sendung «Sing meinen Song» zu Gast und überraschte dort auch seine letzten Kritiker.

Im Februar gelang Loco zudem etwas, was noch keiner vor ihm schaffte: Zum zweiten Mal in Folge holte er sich den Swiss Music Award in der Königssparte «Best Hit».

Keine Tour, aber vielleicht ein Sommerhit

Seine Tour musste er wegen der Corona-Krise zwar auf den Herbst verschieben. Aber seine Reise geht trotzdem weiter: Diesen Freitag veröffentlicht Loco Escrito seine neue Single.

«Ámame» heisst der Song – und die Chancen, damit einen erneuten Sommerhit zu landen, stehen äusserst gut. Seine Fans sind sich jedenfalls sicher: Die neue Single wird ein Hit: «Die Swiss Music Awards 2021 rufen schon – hörst du sie auch?», schreibt einer von Locos 55'000-Insta-Followern.

Sei dabei auf Insta Live

Okay, in diesem Fall war das wohl eine rein rhetorische Frage. Aber hast du etwas, das dir wirklich unter den Nägeln brennt? Etwas, das du schon immer mal von Loco wissen wolltest?

Du hast jetzt die Chance, deine Frage zu stellen – via Instagram-Story. Am Freitag ab 17 Uhr steht Loco auf unserem Insta-Kanal live Red und Antwort. Platziere deine Frage schon jetzt! Und zwar hier: @20min.ch (in der Story).

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.