Aktualisiert

LuzernWasser ist nicht selbstverständlich

«In der Schweiz kann man trinken, wenn man Durst hat – immer und überall»

Wasserknappheit gibt es nicht in der Schweiz. foto: christian jobogo

Wasserknappheit gibt es nicht in der Schweiz. foto: christian jobogo

Mit diesen Worten beschreibt Christian Jobogo aus der Demokratischen Republik Kongo sein Bild, das er in der Stadt Luzern geschossen hat. Es wurde vom Romerohaus zum Foto des Monats Mai gekürt. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.