Wasserrohrbruch: Zwei Keller wurden überflutet
Aktualisiert

Wasserrohrbruch: Zwei Keller wurden überflutet

An der Zürichstrasse ist es gestern am späten Nachmittag zu einem massiven Wasserrohrbruch gekommen.

Dabei sind zwei Keller mit Wasser vollgelaufen und der Verkehr kam teilweise zum Erliegen, wie die Feuerwehr der Stadt Luzern mitteilte. Autofahrer mussten das Gebiet weiträumig umfahren. Die Ursache für den Bruch der Wasserleitung war bis Redaktionsschluss noch nicht bekannt.

Deine Meinung