Key Biscayne: Wawrinka erkämpft sich Duell mit Nadal
Aktualisiert

Key BiscayneWawrinka erkämpft sich Duell mit Nadal

Stanislas Wawrinka hat das Rendezvous mit Rafael Nadal nicht verpasst. Der Romand besiegte in Key Biscaayne Igor Andrejew 4:6, 6:3, 6:3 und steht im Achtelfinal.

Wawrinka erwischte erneut einen langsamen Start. Er lag 4:6, 2:2 in Rückstand, gewann danach aber sechs der folgenden sieben Spiele und besorgte so die Vorentscheidung (4:6, 6:3, 2:0). Im dritten Satz gelang Igor Andrejew (ATP 21) kein Break mehr. Der Russe nützte bloss einen von neun Breakbällen. Wawrinka dagegen beendete die Partie nach zwei Stunden und 31 Minuten mit seinem dritten Service-Durchbruch. Andrejew produzierte beim zweiten Matchball seinen fünften Doppelfehler.

In den Achtelfinals trifft Stanislas Wawrinka in der Nacht auf Mittwoch auf den Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal. In den Direktbegegnungen führt Nadal mit 3:0; Wawrinka vermochte gegen den Spanier noch keinen Satz zu gewinnen.

Djokovic erster Viertelfinalist in Key Biscayne

Novak Djokovic erreichte als erster in Key Biscayne die Viertelfinals.

Im Achtelfinal deklassierte der 21-jährige Belgrader den Tschechen Tomas Berdych 6:3, 6:2. In den Viertelfinals trifft er auf Jo-Wilfried Tsonga, gegen den er bislang vier Mal verloren hat. Lieber hätte Djokovic gegen Gilles Simon gespielt, doch Tsonga entschied das französische Duell nach Rückstand in drei Sätzen zu seinen Gunsten. Der Sieger dieses Viertelfinals trifft am Freitag im Halbfinal auf Roger Federer, wenn dieser es bis dorthin schafft.

Key Biscayne, Florida. ATP- und WTA-Turnier (9 Mio. Dollar/Hart).

Männer-Einzel, 3. Runde:

Stanislas Wawrinka (Sz/16) s. Igor Andrejew (Russ) 4:6, 6:3, 6:3.

Andy Murray (Gb/4) s. Nicolas Massu (Chile) 6:4, 6:4.

Fernando Verdasco (Sp/8) s. Feliciano Lopez (Sp) 3:6, 6:3, 6:4.

David Ferrer (Sp/11) s. Marin Cilic (Ser) 3:6, 6:3, 6:4.

Radek Stepanek (Tsch) s. Fernando Gonzalez (Chile/12) 7:6 (7:1), 6:4. -

Achtelfinals:

Novak Djokovic (Ser/3) s. Tomas Berdych (Tsch) 6:3, 6:2.

Murray (4) s. Viktor Troicki (Ser) 6:1, 6:0.

Jo-Wilfried Tsonga (Fr/10) s. Gilles Simon (Fr/7) 6:7 (4:7), 6:3, 6:2.

Viertelfinal-Tableau:

Nadal (1)/Wawrinka (16) - Ferrer (11)/Del Potro (6)

Murray (4) - Stepanek/Verdasco (8) Tsonga (10) - Djokovic (3)

Roddick (5)/Monfils (9) - Dent/Federer (2).

Frauen-Einzel, Achtelfinals:

Serena Williams (USA/1) s. Zheng Jie (China) 7:5, 5:7, 6:3. Li Na (China) s. Jekaterina Makarowa (Russ) 6:7 (3:7), 6:2, 6:2. Iveta Benesova (Tsch) s. Anabel Medina Garrigues (Sp) 6:4, 6:1. - Viertelfinals: Swetlana Kusnezowa (Russ/8) s. Caroline Wozniacki (Dä/13) 6:4, 6:7 (5:7), 6:1. Halbfinal-Tableau: S.Williams (1)/Li - Benesova/V.Williams (5); Kusnezowa (8) - Asarenka (11)/Stosur.

Männer-Doppel, Achtelfinal:

Bruno Soares/Kevin Ullyett (Br/Sim/6) s. Marc Lopez/Rafael Nadal (Sp) 6:3, 6:4. Bob Bryan/Mike Bryan (USA/1) s. Ivo Karlovic/Dusan Vemic (Kro/Ser) 4:6, 7:6 (7:5), 10:8 (Tiebreak).

(si)

Deine Meinung