Aktualisiert 12.02.2015 21:32

ATP-Turnier in Rotterdam

Wawrinka in den Viertelfinals

Stan Wawrinka steht in Rotterdam in der Runde der letzten Acht. Der Romand schlägt den Spanier Guillermo Garcia-Lopez in drei Sätzen.

1 / 11
Sonntag, 15. Februar 2015
Sonntag, 15. Februar 2015

Es ist geschafft! Stan Wawrinka feiert in Rotterdam seinen neunten Turniersieg.

Keystone/AP/Patrick Post
Der Romand gewinnt gegen Tomas Berdych in drei Sätzen.

Der Romand gewinnt gegen Tomas Berdych in drei Sätzen.

AFP/Koen Suyk
Der Tscheche holte sich den ersten Satz, am Ende setzte sich aber Wawrinka  4:6, 6:3, 6:4 durch.

Der Tscheche holte sich den ersten Satz, am Ende setzte sich aber Wawrinka 4:6, 6:3, 6:4 durch.

Keystone/AP/Patrick Post

Stan Wawrinka erreicht beim ATP-Turnier in Rotterdam die Viertelfinals. Der Weltranglisten-Achte bezwingt den Spanier Guillermo Garcia-Lopez (ATP 27) in drei Sätzen 6:7 (2:7), 6:4, 6:2.

In den Viertelfinals trifft der Romand auf den Luxemburger Gilles Muller (ATP 37), der sich etwas überraschend gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov (ATP 11) 6:2, 7:6 (10:8) durchsetzte.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.