Wawrinka in Indian Wells weiter

Aktualisiert

Wawrinka in Indian Wells weiter

Stan Wawrinka (ATP 58) liess sich vom unbeständigen Wetter nicht aus dem Rhythmus bringen und besiegte Greg Rusedski (Gb/ATP 46) nach einer starken Leistung 6:2, 6:4.

Die Wetterlage in der Wüste präsentierte sich ungewohnt kalt und nass: Die Partie von Stanislas Wawrinka gegen Greg Rusedski musste wegen Regens am Freitag verschoben und am Samstag nach dem ersten Satz unterbrochen werden.

Vom 2:2 im ersten Satz bis zum 6:2, 2:0 gelangen Wawrinka gegen den starken Aufschläger sogar drei Breaks in Folge. In der Schlussphase wurde Wawrinka noch leicht nervös, zumal er gegen Rusedski zuvor zweimal verloren hatte, wobei im August in Montreal ebenfalls nach gewonnenem Startsatz. In der 2. Runde trifft der Romand auf den als Nummer 30 gesetzten Belgier Olivier Rochus (ATP 32). (si)

Deine Meinung