Tennis: Wawrinka spielt in Queens
Aktualisiert

TennisWawrinka spielt in Queens

Stan Wawrinka hat nach seinem Erstrunden-Out in Roland Garros entschieden, das Rasenturnier im Londoner Stadtteil Queens (9. bis 15. Juni) zu spielen.

Der Weltranglisten-Dritte nutzt die Teilnahme zur Vorbereitung auf das am 23. Juni beginnende Grand-Slam-Turnier in Wimbledon.

Wawrinka tritt in Queens erst zum zweiten Mal an; 2011 unterlag er nach einem Erstrunden-Freilos dem Briten James Ward. (si)

Deine Meinung