US Open: Wawrinka übersteht Aufschlag-Gewitter

Aktualisiert

US OpenWawrinka übersteht Aufschlag-Gewitter

Stanislas Wawrinka besiegt Ivo Karlovic (ATP 79) in der zweiten Runde des US Open. Der Schweizer setzt sich mit 7:5, 7:6 (10:8), 6:4 durch.

Es dauerte einige Minuten, bis sich Wawrinka auf die Aufschläge seines kroatischen Widersachers eingestellt hatte, in den ersten drei gegnerischen Servicegames gewann er keinen einzigen Punkt. Anschliessend steigerte er sich aber, behielt die Geduld und zwang Karlovic zu viel Laufarbeit. Gelegentlich unterstützte er seinen Rückhand-Return sogar mit der zweiten Hand und gewann so auch Punkte. Der 208-Zentimeter-Riese, der im Frühling wegen viraler Meningitis drei Monate hatte pausieren müssen, musste sich im zweiten Satz an der Schulter behandeln lassen. Seine Aufschläge waren wie gewohnt gefährlich, mit 12 Assen blieb er aber deutlich unter seinem normalen Durchschnitt von 19. nach 137 Minuten verwertete Wawrinka den Siegpunkt. «Ich bin sehr glücklich mit meinem Spiel», so Wawrinka, «dass ich gegen zwei Spieler, die mir eigentlich nicht liegen, ohne Satzverlust geblieben bin, stimmt mich optimistisch.»

Jetzt gegen Baghdatis

Nächster Gegner von Wawrinka ist am Sonntag der Zypriote Marcos Baghdatis (ATP 53). Der einstige Australian-Open-Finalist hat eine enorm schwache Phase mit neun Niederlagen in Serie hinter sich, hat nun aber das erste Mal überhaupt auf Hartplatz zwei Partien im gleichen Turnier gewonnen. Er fegte den Südafrikaner Kevin Anderson mit dreimal 6:2 vom Platz. Alle seine Siege in diesem Jahr realisierte er auf harter Unterlage, auf Sand und Rasen blieb er 2013 völlig erfolglos. «Sein Spiel sollte mir mehr liegen», freut sich Wawrinka.

Flushing Meadows, New York. US Open (33,6 Millionen Dollar/Hart). Männer-Einzel, 2. Runde: Stanislas Wawrinka (Sz/9) s. Ivo Karlovic (Kro) 7:5, 7:6 (10:8), 6:4. Andy Murray (Gb/3) s. Leonardo Mayer (Arg) 7:5, 6:1, 3:6, 6:1. Lleyton Hewitt (Au) s. Juan Martin del Potro (Arg/6) 6:4, 5:7, 3:6, 7:6 (7:2), 6:1. Andreas Seppi (It/20) s. Somdev Devvarman (Ind) 7:6 (10:8), 6:4, 7:5. Jewgeni Donskoy (Russ) s. Peter Gojowczyk (De) 6:3, 6:4, 3:6, 4:6, 6:3. Florian Mayer (De) s. Donald Young (USA) 7:5, 6:3, 6:4. Marcos Baghdatis (Zyp) s. Kevin Anderson (SA/17) 6:2, 6:2, 6:2. - Wawrinka in der 3. Runde gegen Baghdatis.

Frauen-Einzel, 3. Runde: Serena Williams (USA/1) s. Jaroslawa Schwedowa (Kas) 6:3, 6:1. Carla Suarez Navarro (Sp/18) s. Zheng Jie (China) 6:2, 6:4. Angélique Kerber (De/8) s. Kaia Kanepi (Est/25) 6:0, 6:4.

Frauen-Doppel, 1. Runde: Sara Errani/Roberta Vinci (It/1) s. Daniela Hantuchova/Martina Hingis (Slk/Sz) 6:3, 7:5.

Mixed, 1. Runde: Robert Lindstedt/Yung-Jan Chan (Sd/Taipeh) s. Mahesh Bhupathi/Martina Hingis (Ind/Sz) 7:6 (7:5), 7:6 (7:5). (si)

Federer und Wawrinka traineren vor US Open

Deine Meinung