Aktualisiert

Markow verletztWeber schon bald wieder in der NHL?

Die Montréal Canadiens müssen in den ersten vier Monaten der neuen NHL-Saison auf Verteidiger Andrej Markow verzichten. Das könnte die Chance für den Schweizer Yannick Weber sein.

Der Russe wurde vom Schlittschuh eines Teamkollegen am Knöchel verletzt und musste operiert werden.

Vom Unglück Markows könnte der Schweizer Yannick Weber profitieren. Der Berner Verteidiger, der Ende September der letzten Kaderreduktion zum Opfer gefallen und in das Farmteam abgeschoben worden war, könnte als Markow-Ersatz nach Montréal zurückkehren.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.