Aktualisiert 13.06.2017 13:05

BaselWegen Stau – Autofahrer schlägt Mann spitalreif

Weil die A2 wegen eines Lastwagenbrandes gesperrt war, kam es am frühen Montagabend in Basel zu einem Verkehrskollaps. Da drehte ein Autofahrer durch.

von
aj
Bei der Verzweigung Schwarzwaldallee/Schönaustrasse kam es zur Auseinandersetzung.

Bei der Verzweigung Schwarzwaldallee/Schönaustrasse kam es zur Auseinandersetzung.

Google Streetview

Der Lastwagenbrand endete glimpflich, die Folgen davon waren nervenaufreibend. Der Verkehr brach zeitweise zusammen – ein Ärgernis für alle, auch Stunden nach dem Zwischenfall.

Wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Dienstag mitteilte, verlor ein unbekannter Autofahrer in einem pinken Mitsubishi mit Lörracher Kennzeichen gegen 20 Uhr komplett die Nerven. Er hupte wiederholt und versuchte in mehreren Fällen, den Vortritt zu erzwingen. Zudem beschimpfte er eine Autofahrerin und fiel durch seinen Fahrstil auf.

Plötzlich schlug er zu

Bei der Verzweigung Schwarzwaldallee/Schönaustrasse kam es dann zwischen diesem Automobilisten – er soll etwa 25 Jahre alt sein und eine kurze Hose und Sonnenbrille getragen haben – und einem anderen Autofahrer (37) zu einer Auseinandersetzung.

Als der 37-Jährige aus seinem Auto ausstieg, wurde er von dem Mitsubishi-Fahrer angegriffen und zu Boden geschlagen. Noch am Boden liegend, versetzte ihm dieser mehrere Schläge. Als andere Verkehrsteilnehmer intervenierten, liess der Täter von seinem Opfer ab, stieg in sein Auto und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Surinam.

Das Opfer musste durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos.

1 / 5
Um 15.30 Uhr geriet auf der A2 Höhe Breite ein Lastwagen in Vollbrand.

Um 15.30 Uhr geriet auf der A2 Höhe Breite ein Lastwagen in Vollbrand.

Leser-Reporter/Rahu96
Der Sattelschlepper mit niederländischem Kennzeichen hatte Schuhe geladen.

Der Sattelschlepper mit niederländischem Kennzeichen hatte Schuhe geladen.

Leser-Reporter/Fisnik Abdili
Wieso er Feuer fing, ist noch unklar.

Wieso er Feuer fing, ist noch unklar.

Leser-Reporter/Alain

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.